Desktop

Lade- und Energiemanagement für Ihre Elektroauto-Flotte.

Die komplette Systemlösung von Flotteladen

Flotteladen ist immer dann die richtige Wahl, wenn mehrere Elektrofahrzeuge an einem Anschluss intelligent geladen werden sollen. Sie sind bei uns richtig, wenn

  • Sie eine Fahrzeugflotte zwischen 1 und 72 Elektrofahrzeuge laden wollen
  • Sie ein komplettes und auf sie abgestimmtes System und keine einzelnen Komponenten benötigen
  • Sie ein erweiterbares System benötigen. Starten Sie heute mit wenigen Ladepunkten und erweitern Sie das System, wenn der Bedarf wächst
  • Sie mit unserem dynamischen Lastmanagement mit aktiver Symmetrieeinrichtung das maximale aus ihrem Hausanschluss holen wollen ohne viel Geld in den Netzausbau zu stecken. Mit einem intelligenten System wie dem von Flotteladen geht mehr als man denkt.
  • Sie einen Partner und nicht nur einen Lieferanten suchen
About us

Komponenten Uebersicht Die System Komponenten Schaltschrank –
Ladesteuerung mit Lastverteilung
Hubs –
Ladesäulen einfach oder doppelt
Cubes –
Wandmontierte Ladestationen
jetzt Anfragen
Ladesteuerung Ladesteuerung mit Lastenverteilung Die zentrale Ladesteuerung beinhaltet alle elektronischen Komponenten zur zentralen Energiemessung und den Controller mit der Flotteladen Steuersoftware. In den Lastverteilern sind die Ladepunktcontroller, die Fehlerstromschutzschalter, Sicherungen und Komponenten zur Ansteuerung der Ladepunkte untergebracht. Die Schaltschränke sind in unterschiedlichen Größen bis max. 24 Ladepunkten für die Montage im Innenraum oder für den Außenbereich verfügbar. Ein Schaltschrank zur zentralen Steuerung jetzt Anfragen Hubs Ladesäulen in individueller Ausführung Hubs Die Hubs sind die Ladepunkte für die Bodenmontage auf einem Fundament. Sie sind als Single und Twin, einphasig mit 3,7kW und dreiphasig mit 11kW Anschlussleistung verfügbar. jetzt Anfragen Cubes jetzt Anfragen Die Cubes sind die Ladepunkte für die Wandmontage. Sie sind einphasig mit 3,7kW und dreiphasig mit 11kW Anschlussleistung verfügbar. Die Cubes werden mit einem zusätzlichen Wandhalter für das Ladekabel geliefert.
Cubes Wand Ladestation

Ihre Vorteile einer intelligenten, zentralgesteuerten Ladelösung von Flotteladen

Modular & Erweiterbar

Eine Ladelösung die modular und erweiterbar ist auf bis zu 72 Ladepunkten. Auch in Zukunft. Starten Sie mit wenigen Ladepunkten und erweitern Sie wenn der Bedarf dazu da ist.

Cloud

Backend, Updates und Remote Zugriffe über die Cloud. Zu jeder Zeit alle relevanten Informationen auf einen Blick.

Lokal

Maximale Sicherheit da das komplette System lokal installiert und auch ohne Internet funktionsfähig ist.

Updatefähig und damit zukunftsfähig

Niemand kann heute absehen welche Funktionen in Zukunft noch möglich sein werden. Was auch immer noch kommen sollte – das System ist über die Cloud updatefähig und damit zukunftsfähig.

Bis 11kW

Frei wählbare Ladeleistungen bis 11kW. Alle Ladepunkte können einphasig mit 3,7 kW oder auch dreiphasig mit 11 kW ausgelegt werden.

TYP2 Anschluss

Geeignet für alle Fahrzeuge mit TYP2 Steckdose. Passend für alle am europäischen Markt zugelassenen Elektroauto-Modelle.

Grüner Strom

Eigenverbrauchsoptimierung durch vollautomatische Nutzung von selbst erzeugtem Solarstrom. Konfiguration über das Backend.

Ein mitdenkendes System

Das System kontrolliert sich selbst und sendet bei Bedarf Informationen per E-Mail und SMS.

Lastmanagement & Symmetrieeinrichtung

Statisches und dynamisches Lastmanagement mit frei konfigurierbaren Lastgrenzen. Laden Sie genau soviel wie sie zur Verfügung haben.

Backend Support

Die Backend Software mit verschiedenen Zugriffsberechtigungen dient zur Konfiguration und Überwachung des Systems.

Geeichter Stromzähler

Vollautomatische Abrechnung der Ladeleistungen pro Ladepunkt möglich (in Umsetzung).

FI Schutzbeschaltung

Integrierte FI Typ-B Schutzmodule für maximale Sicherheit.

  • 136617
    Elektroautos in Deutschland
  • 124
    Eingespartes CO²
  • 45
    geladene Flotten
  • 322000
    umgesetzte kW/h
  • 1405
    m² Photovoltaik

Wir sind noch lange nicht am Ziel,
aber auf dem besten Weg dorthin.

Wie funktioniert es?

Zentral. Intelligent. Erweiterbar.

About us

Das Lademanagementsystem von Flotteladen

Das intelligente Verteilen der zur Verfügung stehenden Leistung ist unser Produkt. Immer dann, wenn mehrere Elektrofahrzeuge an einem Anschluss geladen werden sollen, sind Sie richtig bei Flotteladen. Flotteladen bietet eine standardisierte und erweiterbare Ladeinfrastruktur, die in allen Bereichen mit ihrem Bedarf mitwächst. Konfigurieren Sie, basierend auf einer zentralen und modularen Ladesteuerung, den Ladepunkten für die Wand- und Bodenmontage und dem entsprechenden Zubehör, die für Sie passende Lösung.

Wie funktioniert es?

Das Herz ist die zentrale Ladesteuerung, welche mit ihren bis zu 3 Unterverteilern die zentrale Intelligenz, die Verbindung zur Cloud und die intelligente Lastverteilung beinhaltet. Ist eine Solaranlage vorhanden, wird die Ladung so optimiert, dass nur der selbst erzeugte Strom in die Autos geladen wird. Im dynamischen Lastmanagement misst die Ladesteuerung zyklisch den zur Verfügung stehenden Strom, ermittelt den Strombedarf und bestimmt aus diesen Faktoren die ideale Ladesequenz so, dass die Fahrzeuge optimal geladen werden können.

About us
About us

Die Komplettlösung.

Auf Wunsch begleiten wir Sie von der Erstberatung bis zur Inbetriebnahme der Ladeinfrastruktur. Die Ladelösung wird je nach Größe Ihrer Flotte individuell angepasst. Wir unterstützen und beraten Sie dabei mit maßgeschneiderten Lösungen für Ihre individuelle Ladeinfrastruktur.

Wir setzen ständig neue und interessante Projekte um.
Wir freuen uns schon auf Ihres!

Die Ladeinfrastruktur von Flotteladen ist immer dann die richtige Wahl, wenn mehrere Elektrofahrzeuge an einem Anschluss intelligent geladen werden sollen, ohne den bestehenden Anschluss zu überlasten.

Unsere Kunden

  • Katholische Sozialstation Freiburg
  • Diakonie Station Teck

Eine Ladelösung so individuell wie Ihre Bedürfnisse

Wir kümmern uns schon jetzt um eine bessere Zukunft

Alexander Hirt

Alexander Hirt

Geschäftsführer und Produktmanager
Andreas Gerlach

Andreas Gerlach

Elektromobilitätsberater
Mike Groezinger

Mike Groezinger

Produktmanagement Ladelösungen
Martin Wollny

Martin Wollny

Hardwareentwickler
Markus Meser

Markus Meser

Technik & Software Ladelösungen

Im Interview mit Alexander Hirt

Geschäftsführer und Mitbegründer von Flotteladen Alexander Hirt gründete 2020 mit seinen vier Kollegen Andreas Gerlach, Mike Groezinger, Martin Wollny und Markus Meser das Unternehmen Flotteladen und führt es seitdem in eine erfolgreiche, nachhaltige Zukunft. Der gelernte Energieanlagenelektroniker und studierte Elektroingenieur und MBA beschäftigt sich schon lange mit Softwareentwicklung im Automotive-Bereich und erzählt uns im Interview,…

About us

Vereinbaren Sie jetzt ein unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch mit uns!